Startseite
 Impressionen
 Kaminzimmer
 Geschichte
 Aktuelles
 Vorträge
 Unser Garten
 Öffnungszeiten
 Speisekarte
 Kaffee und Tee
 Tischreservierung
 Feiern bei uns
 Gutscheine
 Gourmet Abo
 Übernachten
 Kontakt
 
Paul Lambillion

Paul ist ein vielseitiger, erfahrener, angesehener spiritueller Heiler von internationalem Ruf. Sein Einfühlungsvermögen und seine hohe Sensitivität verbunden mit seinem mitreißenden Humor und seiner liebevollen Ausstrahlung haben ihn zu einem wichtigen Lehrer für Meditation, Selbstentwicklung und Heilung werden lassen.

Schon als kleiner Junge konnte er Energiefelder um Bäume, Tiere und Menschen wahrnehmen. Mit 30 Jahren entwickelte er seine natürlichen Heilfähigkeiten weiter und schlug bewusst seinen spirituellen Weg ein. Seitdem ist sein Leben der Aufgabe gewidmet, Menschen dabei zu unterstützen, ihr wahres Potential zu erkennen und freizusetzen.

Paul bildet regelmäßig Heiler in Großbritannien und verschiedenen anderen Ländern aus. Seine Wahrnehmung von feinstofflichen

Energiefeldern und Lichtsystemen verleihen ihm tiefen Einblick in die individuellen Fähigkeiten der Kursteilnehmer.

Homepage: www.paullambillion.co.uk

Workshop mit Paul Lambillion am 13. und 14. März 2010:
Veränderung der Lebensmuster und Beginn des Seelenzeitalters


Wie wir uns darauf vorbereiten und daran mitwirken können

Sind Sie sich der immer schneller werdenden Muster der Veränderung, die Sie und Ihre Umwelt betreffen, bewusst?

Haben Sie den Eindruck, das Leben sei immer schwieriger zu planen, zu bewältigen und in den Griff zu bekommen?

Die meisten von uns werden diese Frage mit „Ja“ beantworten, denn uns allen ist bewusst – zumindest zu einem gewissen Teil – in welch gewaltigen Zeiten wir leben. So vieles ist im Wandel auf sozialer, wirtschaftlicher und politischer Ebene, während wir den Übergang von einem Zeitalter intellektueller Übermacht und den polarisierten Überzeugungen, die es mit sich bringt, in ein Zeitalter des in der Seele gründenden Bewusstseins und des Wachstums von Intuition und Einheit erleben.

Unser Glaubenssystem muss und wird sich verändern. Anstatt Gedankenmuster zu unterstützen, die Angst und Verurteilung verstärken, müssen wir nun neue Wege des Mitgefühls, der Vergebung für uns und andere finden und dabei lernen, uns der Seele und der höheren Weisheit, die die Seele durch uns ausdrücken kann, hinzugeben.

Viele uralte Lehren haben diese Zeit vorhergesagt, und die Menschheit muss nun als Einheit, in ihrem kollektiven „Göttlichen Körper“ zusammenarbeiten, damit wir überleben und als schöpferische, integrierte Wesen in die neue Zeit hineinwachsen können. Es ist Zeit, sich vorzubereiten, sich anzupassen und unsere Rolle und Wichtigkeit in diesem übergeordneten Schema des Wandels zu akzeptieren, auch wenn es auf den ersten Blick noch so schwer zu sein scheint.

Wir haben gewählt, jetzt auf dieser Erde zu sein und wir tragen das Göttliche Licht in uns, das uns drängt, uns zu verändern, zu wachsen und alle Hindernisse zu überwinden.

An diesem kraftvollen Wochenende wird Paul über diesen Wandel sprechen und über die Wirkung, die der Wandel auf uns hat. Er wird uns mit wichtigen, einfachen Ideen und Strategien vertraut machen, um die Schwierigkeiten zu überwinden und unsere Herzen und unseren Geist für höhere Frequenzen zu öffnen, die unseren Planeten und alles, was auf ihm lebt, beeinflussen.

Dabei wird Folgendes besondere Beachtung finden:

Die in Materie eingebettete Seele - das Gleichgewicht zwischen materiellem und geistigem Bewusstsein und, dass Licht und Dunkelheit Wahrnehmungen, aber keine Wahrheit sind

Wie die Rolle der Liebe und des Mitgefühls durch Vergebung und Akzeptanz uns auf allen Ebenen unseres Seins stärkt und befreit

Wie der Schlüssel zum Mitgefühl unser Annehmen der äußeren Erfahrung als Teil der Einheit des Lebens ist- ohne zu urteilen

Die Botschaften, die uns das Leben spiegelt, damit wir unser Wachstum und Verständnis vertiefen

Das Akzeptieren der Verantwortung für die äußere Welt und deren Heilung durch Liebe (Sirius Magie) sowie die Weisheit und der Weg der Seele

Gedankenformen und Gedankenballungen, Magnetismus, sowie Elektrizität und das menschliche Bewusstsein

Der richtige Zugang zu konstruktivem Denken und Visualisierung durch eine erweckte Zirbeldrüse

Der Planet im Wandel und das menschliche Energiesystem- einige der physischen Auswirkungen des Wandels

Es wird Übungen, Vortragszeiten und Einstimmungen geben, sowie Diskussionen über alle wichtigen Themen, die mit dem Wandel der Zeit zu tun haben.

Ein kraftvolles Wochenende, das man nicht verpassen sollte.

Kursdaten:
13. und 14. März 2010
jeweils 10-17.00 Uhr
Kursgebühr: 200 EUR

Es ist ratsam sich rechtzeitig anzumelden, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Einzelsitzungen: Mediale Einzelstzungen, Aurasitzungen, Channeling am 9., 10. und 11. März 2010

Informationen zu Workshops und Sitzungen erhalten Sie unter:
Praxis für Rolfing Ulrike Mayer
Tel. 07231-290480
e-mail: rolfing-mayer@freenet.de